Apple plant bis zu 50 neue Ladengeschäfte

KomponentenWorkspace

Die Apple Stores laufen offenbar gut, denn im nächsten Jahr will Apple 40 bis 50 neue Läden eröffnen – mehr als die Hälfte davon außerhalb der USA.

Bislang betreibt Apple 280 Läden, darunter auch zwei in Deutschland, einen in Hamburg und einen in München. Möglicherweise werden es bald mehr, denn wie die Nachrichtenagentur Reuters berichtet, sollen 2010 zwischen 40 und 50 neue Apple Stores eröffnet werden. Die Hälfte davon wird sich außerhalb der USA befinden, geplant sind demnach Stores in London, Paris und Shanghai. (Daniel Dubsky)