Zweite Beta von Firefox 3.6

BrowserWorkspace

Die Mozilla-Entwickler haben die zweite Beta von Firefox 3.6 veröffentlicht. Dass man die finale Version wie geplant noch im November fertig bekommt, ist aber unwahrscheinlich.

Seit der ersten Beta haben die Firefox-Entwickler mehr als 190 Bugs behoben und Stabilität, Performance und Sicherheit des Browser deutlich verbessert. In der Beta 2 ist nun auch das neue Feature Personas an Bord, über das sich die Browser-Optik schnell wechseln lässt. Zudem informiert Firefox nun über veraltete Plugins, spielt via video-Tag eingebettete Videos im Vollbildmodus ab und unterstützt das Web Open Font Format.

Als nächstes steht ein Release Candidate von Firefox 3.6 an, der ursprünglich schon im Oktober veröffentlicht werden sollte. Da man dem Zeitplan aber bereits deutlich hinterherhinkt, bleibt abzuwarten, ob man den ursprünglichen Termin für die Final halten kann – sie sollte eigentlich noch im November erscheinen. (Daniel Dubsky)