Google stellt klar: Wir bauen kein Android-Telefon

Allgemein

INQ_GoogleAbsageMan soll ja niemals nie sagen. Doch aufgrund der hochkochenden Gerüchteküche sah sich Andy Rubin, der Mann hinter dem Android OS, dazu veranlasst, ein Statement abzugeben.

Es werde in keinem Fall ein Google-Handy/Smartphone mit Android geben. Damit würde man den existierenden Android-Kunden in den Rücken fallen. Das wolle man nicht riskieren.
Allerdings lässt die Formulierung von Rubin immerhin noch Raum für Spekulation, dass Google jenseits des Mobiltelefonmarktes – bei Computern, Entertainment- oder Steuergeräten – über eigene Hardware nachdenken könnte. (Quelle: TheInquirer.de)

L´INQs

Android: Kommt das Dell-o-Phone?

Microsoft-Anwendungen unter Android?

Annulliert Acer seine Android-Notebooks ganz?

Nokia brüskiert: Pfuibbääh, doch nicht Android!