Studenten wollen bei Google arbeiten

JobsKarriereSoftware

Einer Umfrage zufolge ist Google der beliebteste Arbeitgeber bei Studenten. Microsoft landet auf Rang drei.

Die meisten Studenten würden am liebsten bei Google arbeiten. Das geht aus einer Umfrage der Unternehmensberatung Universum unter 120 000 Studenten weltweit hervor. Dabei landet Google sowohl bei den Studenten in technischen Studiengängen als auch bei denen in wirtschaftlichen Studiengängen auf dem ersten Platz. Ebenfalls gut platziert in den Top 50 sind Microsoft und deutsche Firmen wie BMW und Siemens.

Top-Firmen bei Studenten technischer Studiengänge

01. Google
02. Microsoft
03. IBM
04. BMW
05. Intel
06. General Electric
07. Sony
08. Siemens
09. Shell
10. Procter & Gamble
11. Johnson & Johnson
12. HP
13. Cisco
14. Esso / Exxon Mobil
15. McKinsey

Top-Firmen bei Studenten wirtschaftlicher Studiengänge

01. Google
02. PricewaterhouseCoopers
03. Microsoft
04. Goldman Sachs
05. Ernst & Young
06. Procter & Gamble
07. J.P. Morgan
08. KPMG
09. McKinsey
10. Deloitte
11. Boston Consulting Group
12. BMW
13. Coca-Cola
14. L’Oréal
15. Morgan Stanley

Dass vor allem internationale Unternehmen so beliebt sind, führt Lovisa Ohnell von Universum darauf zurück, dass diese den Studenten exzellente Referenzen für ihre zukünftige berufliche Laufbahn bieten. »Sie bieten Versetzungsmöglichkeiten, Weiterbildung und berufliche Weiterentwicklung, Interaktionen mit Kunden und Kollegen in verschiedenen Ländern und aufgrund ihrer Grösse und wirtschaftlichen Stabilität werden sie zudem als beste Wahl für eine sichere Anstellung erachtet.« (Daniel Dubsky)