Denic akzeptiert 1-Zeichen- und Ziffern-Domains

Allgemein

Die Denic ändert zum 23. Oktober ihre Richtlinien, so dass auch Domains mit einem oder zwei Zeichen registriert werden können sowie reine Ziffern-Domains.

Zudem gibt man Domains für die Registrierung frei, die einem KFZ-Kennzeichen oder einer Top Level Domain (TLD) entsprechen. »Die jetzt geschaffenen Veränderungen reduzieren Restriktionen auf ein Minimum«, sagte Denic-Vorstand Sabine Dolderer.

Die Domains können ab dem 23. Oktober 9:00 Uhr nach dem »First come – first served«-Prinzip registriert werden. Da sie sehr gefragt sein werden, setzt man in der Einführungsphase auf ein separates System. Dieses versieht die eingehenden Registrierungsmails mit einem Zeitstempel, um die Reihenfolge der Aufträge einzuhalten. Über das normale Registrierungssystem lassen sich die Domains bis voraussichtlich zum 26. Oktober nicht registrieren – dann hofft man den großen Run überstanden zu haben und in den Regelbetrieb übergehen zu können. (Daniel Dubsky)