Lokalisten mit eigenem Handytarif

MarketingMobileSmartphoneSoziale Netzwerke

Das soziale Netzwerk hat einen eigenen Handy-Tarif präsentiert. Mitglieder können damit für zwei Cent untereinander telefonieren und für ebenfalls zwei Cent SMS verschicken.

Lokalisten Fon nennt sich der Handytarif und basiert auf den Angeboten von Telefónica o2 Germany. Mitglieder der Community-Plattform können mit dem Angebot für 2 Cent die Minute miteinander telefonieren und kostenlos auf das Lokalisten-Mobil-Portal m.lokalisten.de zugreifen. Eine Vertragsbindung, Grundgebühr oder einen Mindestumsatz gibt es nicht. Wer in andere Netze telefonieren möchte zahlt 12 Cent die Minute.

Ein Startpaket mit 5 Euro guthaben können alle Lokalisten-User ab 16 Jahren für 10 Euro im Web bestellen. (Maxim Roubintchik)