Buffalo stellt Festplatte mit USB 3.0 vor

Data & StorageStorageWorkspaceZubehör

Buffalo hat eine erste Festplatte vorgestellt, die USB 3.0 unterstützt und Datentransfers mit 125 MByte pro Sekunde ermöglichen soll.

Das DriveStation HD-HXU3 genannte Laufwerk kommt im vierten Quartal auf den Markt. Es hat das typische schwarze Klavierlack-Gehäuse der DriveStation-Reihe und ist mit Speicherkapazitäten von 1, 1,5 und 2 TByte zu haben. Preise nannte der Hersteller noch nicht.

Bildergalerie

Wie Freecom, das bereits in der vergangenen Woche eine Festplatte mit USB 3.0 ankündigte, will auch Buffalo eine PCI-Express-Karte verkaufen, um den Rechner für USB 3.0 fit zu machen. (Daniel Dubsky)