Blackberry-Service von IBM

CloudMobileServerSmartphone

IBM hat neue Mobile Enterprise Services für Blackberry-Nutzer angekündigt. Der Service soll das Management für die Blackberry-Nutzung der mobilen Mitarbeiter vereinheitlichen.

Die neuen Blackberry-Services von IBM sind laut Anbieter durch das »BlackBerry Certification Program« von Research in Motion zertifiziert. Sie sollen das Management erleichtern, den technischen Support für den Einsatz der Blackberrys bei den Mitarbeitern unterwegs vereinfachen und gleichzeitig die Kosten senken.

Laut IBM vereinheitlicht der Service die Kosten für Technik, Verwaltung, Lizenzen und Support für die Black Berry Enterprise Solution, indem auf einer monatlichen Basis und pro User abgerechnet wird.
Außerdem soll es leichter sein, die Lösung bei gestiegenen Anforderungen zu skalieren, wenn der Geschäftsbetrieb dies nötig macht.
(mt)

Weblinks
IBM