Microsoft: Flache Tastatur für Notebook-Nutzer

KomponentenSoftwareWorkspace

Das Bluetooth Mobile Keyboard 6000 ist Microsofts bislang flachste Tastatur. Sie ist nur wenig dicker als eine liegende AAA-Batterie.

Über die exakte Bauhöhe schweigt sich Microsoft aus, doch die zu Vergleichszwecken angeführte Batterie ist 1,03 Zentimeter dick, so dass die Tastatur nur wenig dicker sein dürfte. Sie hat eine geschwungene Form, die für einen natürliche Haltung des Handgelenks sorgen soll, so dass der Nutzer beim Tippen nicht verkrampft.

Bildergalerie

Die Tastatur kommt im Oktober zunächst auf den US-Markt und soll 89,95 Dollar kosten. Wer einen Ziffernblock benötigt, erhält diesen für 44,95 Dollar. Beide nehmen via Bluetooth Verbindung zum Notebook auf. Durch die Trennung von Tastatur und Ziffernblock lassen sich beide auch besser in der Notebook-Tasche verstauen. (Daniel Dubsky)