ITespresso Podcast Nr. 25 vom 21. August 2009
Der wöchentliche IT-Talk von PC Professionell, Gizmodo, eWeek & TheInquirer

Allgemein

In dieser Woche diskutieren die Redakteure über Android-Telefone, die sich kaum updaten lassen, über die Skype-Erlaubnis im O2-Netz, den mobilen Breitband-Ausbau in der EU und den USA mit LTE und dem superschnellen LTE Advanced. Themen sind auch ipod-Brände, eine Testzeit-Verlängerung für Windows 7 und neue Akku-Technologien.

Die Themen im Podcast

Für die neue Version des Google Android-Systems, Codename »Donut«, reicht der Speicher auf dem T-Mobile-G1 nicht. Kritiker behaupten, selbst Sicherheits-Updates seien nicht mehr möglich.

Das mobile Internet bereitet den Mobilfunk-Anbietern ohnehin zunehmend Sorgen, denn die Internet-Telefonie etwa mit Skype nimmt ihnen Umsatzmöglichkeiten mit teuren Auslandsgesprächen. O2 erlaubt in seinem Netz jetzt dennoch die Verwendung von Skype – da hat wohl jemand nachgerechnet und vielleicht die Flatrates angepasst.

Für solche zeitgemäßen Anforderungen werden immer schnellere Breitbandnetze benötigt. Die EU fördert daher den Breitband- und UMTS-Ausbau und insbesondere den von superschnellen LTE-Netzen, gaben die Eurokraten diese Woche bekannt.

Die weiteren Themen im Podcast:

–    Die EU untersucht die gemeldeten IPod- und iPhone-Brände. Apple beschwert sich über die bitterböse Wortwahl der britischen Journalisten zu diesem Thema. Maxim Roubintchik kennt aber noch den ursprünglichen Fall dazu und erzählt, warum Apple besser ruhig bleiben sollte.

–    Wer Windows7 für 120 Tage kostenlos nutzen will, kann dies mit den passenden Parametern beim Start tun. Statt des regulären 30-Tage-Tests kann das System so noch länger ohne Aktivierung genutzt werden.

–    Mehmet Toprak berichtet über Microsofts Auslieferung von Outlook für den Macintosh und warum es Entourage ersetzen soll. Dass Microsoft etwas von Apple hat und warum das so ist, erläutern Manfred und Maxim.

–    Neue Akku-Entwicklungen, die diese Woche gezeigt wurden,  können mehr Energie speichern als bisherige. Nanotechnologien in LiOn-Akkus sowie die neuen FerroPhosphat-Akkus sind langatmiger und sicherer

All dies und mehr im Podcast…

Play-Button Podcast jetzt anhören

Zum Herunterladen Rechtsklick und Ziel speichern unter…

iTunes Logo Podcast via RSS abonnieren

iTunes Logo Podcast via iTunes abonnieren

Die drei Podcaster von links nach rechts: Manfred Kohlen (Chefredakteur), Maxim Roubintchik (diese Woche für PCProfessionell und Gizmodo) und Mehmet Toprak (eWeek)

Anklicken um die Biografie des Autors zu lesen  Anklicken um die Biografie des Autors zu verbergen