Microsoft entwickelt Outlook für Mac

AllgemeinMacOffice-AnwendungenSoftwareWorkspace

Microsofts Macintosh Business Unit (MacBU) hat angekündigt, dass der Personal Information Manager Entourage in der nächsten Version von Office für Mac nicht mehr enthalten sein wird. Stattdessen kommt Outlook für Mac.

In der nächsten Version von Office für Mac soll der Personal Information Manager Entourage ausgemustert werden. Stattdessen kommt Outlook für Mac. Outlook soll den Anwendern beispielsweise Features wie Information Rights Management bringen.

Bis dahin bekommen die Mac-User die kostenlose Web Services Edition, Entourage 2008. Diese stellt laut Microsoft schon den ersten Schritt hin zum geplanten Outlook dar. Die Web Services Edition ermöglicht schnellere Datensynchronisation mit Exchange und bringt verbesserte Unterstützung für E-Mail und Kalender.

Die Web Services Edition von Entourage 2008 steht auf der Microsoft-Seite zum Download bereit. Informationen dazu gibt es auf der Entourage-Seite von Microsoft (siehe Weblinks).
Die Business Edition von Office 2008 for Mac ist für den 15. September angekündigt.

Microsoft Office 2008 für Mac war im Januar 2008 auf den Markt gekommen. Neben Entourage enthält die Bürosuite Word 2008, Excel 2008, PowerPoint 2008 and Messenger for Mac 7.0.
(mt)

Weblinks
Microsoft Mac
Entourage
Entourage Download