Windows Explorer schneller über die Taskleiste starten
Über die Symbolleisten gewünschten Ordner hinzufügen

Office-AnwendungenSoftware

Der Windows Explorer erlaubt einem, einen schnellen Zugriff auf Dateien und Ordner. Allerdings ist es etwas umständlich ihn zu starten. Mit einer Tastenkombination kann man ihn bequem vom Arbeitsplatz aus starten. Mit ein paar Einstellungen lässt er sich aber auch in die Taskleiste integrieren.

Dazu einfach nur mit der rechten Maustaste in einen freien Bereich in der Taskleiste klicken. Dann über das Menü “Symbolleisten” auswählen und weiter zu “Neue Symbolleiste ” gehen. Jetzt nur noch den gewünschten Ordner auswählen und schon lassen sich alle Dateien und Ordner in wenigen Sekunden starten.