Release Candidate von OpenOffice.org 3.1.1

Office-AnwendungenOpen SourceSoftware

Für die freie Büro-Software steht demnächst wieder ein Update an. Ein erster Release Candidate ist bereits fertig und kann heruntergeladen werden.

Voraussichtlich am 27. August soll OpenOffice.org 3.1.1 erscheinen. Dabei handelt es sich um ein Bugfix-Release, mit dem man Fehler ausräumen will. Neue Features sind erst wieder mit Version 3.2 geplant, deren Veröffentlichung man für Ende November anpeilt.

Den Release Candidate von OpenOffice.org 3.1.1 hat man bereits zum Download bereitgestellt. Alle Änderungen werden in den umfangreichen Release Notes aufgelistet. (Daniel Dubsky)