Erste Alpha von Firefox 3.6

BrowserWorkspace

Die erste Vorabversion des nächsten Firefox steht zum Download bereit. Sie hat noch nicht alle geplanten Neuerungen an Bord und ist vor allem für Entwickler und Tester gedacht.

Firefox 3.6 Alpha 1 (Codename: Namoroka) setzt auf die Version 1.9.2 der Gecko-Engine und unterstützt einige neue CSS3-Eigenschaften wie background-size und Gradienten für Hintergrundbilder. Zudem wurde nicht nur die Geschwindigkeit der Javascript-Engine Tracemonkey verbessert, sondern Firefox soll auch schneller starten und flotter auf Benutzereingaben reagieren. Auch das im April angekündigte neue Fokus-Modell, das regelt, welches Fenster oder Tab den Eingabefokus hat, ist bereits an Bord. (Daniel Dubsky)