Zend Studio 7.0 ist fertig

DeveloperIT-ProjekteSoftware

Die neue Version der Entwicklungsumgebung unterstützt PHP 5.3.0 und verbessert die Zusammenarbeit mit Zend Framework und Zend Server.

Gut einen Monat hat Zend Studio 7.0 in der Beta-Phase verbracht, nun liegt die fertige Version vor und kann für 399 Euro inklusive einem Jahr Support beziehungsweise für 799 Euro inklusive drei Jahren Support erworben werden. Neu ist die Unterstützung von PHP 5.3.0 und der damit eingeführten Features wie Namespaces und Late Static Binding. Zudem sollen ein neues Systanx-Highlighting und Code Assist für bequemere Arbeit am Code sorgen. Code-Blöcke lassen sich nun direkt in Funktionen umwandeln und Elemente mit dem neuen Inline Refactoring schnell umbenennen.

Darüber hinaus verspricht Zend mit dem Zend Studio 7.0 eine bessere Zusammenarbeit mit dem Zend Framework und dem Zend Server, dazu eine bessere Performance und einen geringeren Speicherbedarf. (Daniel Dubsky)