Bugfix-Release für CMS made simple

Allgemein

Version 1.6.2 des Content Management System bringt keine neuen Funktionen, sondern behebt nur einige Bugs.

Behoben wurden unter anderem einige Probleme mit der Formularvalidierung und mit den Templates der News. Zudem hat man den WYSIWYG-Editor TinyMCE aktualisiert und einen Fehler ausgeräumt, durch den bei internen Links Dateiendungen ignoriert wurden.

CMS made simple 1.6.2 steht ab sofort zum Download bereit. (Daniel Dubsky)