27. Juli 2009

iPhone-Apps: Sex&Drugs&Rock’n Roll?

Wer sich die Verkaufs-Charts von iPhone-Apps ansieht, darf kein streng Konservativer sein: So sehr Apple auch versucht, mit teilweise drakonischen Maßnahmen seinen AppStore sauber zu halten, so sehr drängt sich trotzdem der Verdacht auf, dass die iPhones ein Spaß-Spielzeug für Männer sind.

USA: 573 000 Kreditkartendaten geklaut

Für mehrere tausend Kunden hostet der US-Provider Network Solutions Online-Shops. Unbekannte drangen in seine Systeme ein und konnten die Transaktionsdaten zahlreicher Shops abgreifen.

Details zu Microsofts App Store

Der Windows Marketplace getaufte Online-Shop für Handy-Anwendungen soll im Herbst dieses Jahres starten – zeitgleich mit dem neuen Windows Mobile.

Microsoft patcht ohne Patch Day

Microsoft will morgen zwei Lecks in Visual Studio und Internet Explorer abdichten, die man offenbar als so kritisch einstuft, dass man nicht bis zum monatlichen Patch Day warten will.