MSI X600: Schlankes Notebook mit 15,6 Zoll

MobileNotebook

Für ein Notebook mit 15,6 Zoll ist das MSI X600 ziemlich schlank. Es ist an der dünnsten Stelle gerade sechs Millimeter dick und wiegt nur wenig mehr als zwei Kilogramm.

MSI verkauft das X600 in zwei Ausstattungsvarianten, die sich allerdings nur beim Prozessor und beim Akku unterscheiden. Das 899 Euro teure Modell X600 S3547VHP wird von einem Intel Core 2 Solo ULV SU3500 mit 1,4 GHz angetrieben und bringt einen Akku mit 6 Zellen mit. Das X600 S9647VHP kostet 200 Euro mehr, hat dafür mit dem Intel Core 2 Duo ULV SU9600 (1,6 GHz) aber auch den leistungsfähigeren Prozessor an Bord und hält mit seinem 9-Zellen-Akku länger durch. Der Nachteil: der größere Akku macht das Gerät etwas schwerer – es wiegt 2,4 Kilogramm, während das andere Modell nur 2,1 Kilogramm auf die Waage bringt.

Bildergalerie

Beide X600-Ausführungen sind mit 4 GByte DDR2-RAM und einer ATI Radeon 4330 bestückt. Sie haben kein optisches Laufwerk an Bord, sondern nur eine Festplatte, die 500 GByte fasst, und einen Speicherkartenleser.

Monitor und Fernseher lassen sich via VGA und HDMI an das X600 anschließen. In Netzwerk und Internet ist es flott per Gigabit Ethernet und WLAN nach 802.11n unterwegs. Als Betriebssystem kommt Windows Vista Home Premium zum Einsatz. (Daniel Dubsky)