Asus: Eee PC T91 kommt Ende Juli nach Deutschland

MobileNotebook

Der zu Jahresanfang vorgestellt Eee PC mit dem drehbaren Display soll in Kürze auf den deutschen Markt kommen. Sein Preis: 449 Euro.

Beim Eee PC T91 handelt es sich um ein Convertible. Das Gerät besitzt ein drehbares Display mit 8,9 Zoll (1024 x 600 Pixel), das sich zurückklappen lässt und das Netbook in einen Tablet-PC verwandelt. Asus hatte den T91 zwar schon auf der Cebit gezeigt, doch erste Ende Juli/Anfang August soll das Gerät nun hierzulande auf den Markt kommen.

Bildergalerie

Der T91 wiegt 960 Gramm. Er misst 22,5 x 16,4 Zentimeter und ist zwischen 2,5 und 2,8 Zentimeter dick. Im Inneren stecken ein Atom Z520 (1,33 GHz) und Intels Chipsatz US15W. Weiterhin sind 1 GByte RAM und ein Solid State Drive mit 16 GByte an Bord. Da das nicht allzu viel ist legt Asus eine SD-Card mit 16 GByte bei und stellt 20 GByte Online-Speicher zur Verfügung.

Der schlanke Rechner beherrscht WLAN nach 802.11b/g/n und soll mit einer Akku-Ladung bis zu 5 Stunden durchhalten. Als Betriebssystem kommt Windows XP zum Einsatz, das sich allerdings zugunsten einer von Asus entwickelten Touch-Oberfläche in den Hintergrund verfrachten lässt. Die von Asus TouchSuite genannte Oberfläche soll eine einfachere Bedienung per Stift und Finger erlauben. (Daniel Dubsky)