Cooler Master: Notebook-Kühler mit USB-Hub und Festplattenschacht

MobileNotebook

Der neueste Notebook-Kühler, den Cooler Master unter der Marke Choiix vorgestellt hat, hält nicht nur den Rechner kühl, sondern versorgt diesen auch mit zusätzlichen USB-Ports und Speicherplatz.

Seit kurzem ist der Komponentenhersteller Cooler Master in Deutschland mit der Marke Choiix am Start, unter der man lifestyligere Produkte präsentiert – vor allem Notebook- und Netbook-Kühler, denn mit der Computer-Kühlung kennt man sich schließlich am besten aus. Eines der interessantesten Produkte ist der Notebook-Untersatz AirThrough Stash, ein passiver Kühler ohne Lüfter, der den Lufstrom durch eine große Offnung unter dem Notebook generiert und über eine Auflagefläche aus Aluminium Wärme gut ableiten kann. Er bringt einen USB-Hub mit 3 Ports mit und einen Schacht, in dem eine SATA-Festplatte mit 2,5 Zoll untergebracht wird. So kann der Anwender einfach die Speicherkapazität seines Mobilrechners erweitern und Backups anlegen, wenn er von unterwegs zum Arbeitsplatz zurückkehrt.

Bildergalerie

Der AirThrough Stash soll in Kürze auf den deutschen Markt kommen und rund 25 Euro kosten. Das weiße Modell trägt die Bezeichnung C-HL04-WP, das schwarze die Bezeichnung C-HL04-KP. (Daniel Dubsky)