LaCie-Festplatte mit HDMI-Ausgang

Data & StorageStorage

Die LaCinema Rugged HD ist schlank und robust – und bringt die auf ihr gelagerten HD-Videos via HDMI auf den Fernseher.

LaCie hat seine beiden Festplatten LaCinema und Rugged gekreuzt, herausgekommen ist die LaCinema Rugged HD, eine 2,5-Zoll-Platte mit 500 GByte, die in einem kratzfesten Aluminiumgehäuse mit internen Stoßdämpfern und stoßfestem Gummischutz untergebracht ist. Dank integriertem Media Player bringt sie Musik, Videos und Fotos auf den Fernseher – wahlweise via HDMI oder Composite. Unterstützt werden eigentlich alle üblichen Formate, solange sie nicht mit DRM versehen sind, und auch HD-Videos mit 1080p.

Bildergalerie

Die Festplatte ist ab sofort zu haben und kostet 329 Euro. LaCie legt alle Kabel – HDMI, Composite, Stereo Audio und USB – bei, dazu eine Fernbedienung, mit der der Anwender bequem von Sessel aus auswählen kann, was abgespielt werden soll. (Daniel Dubsky)