Dell Vostro 1220: Business-Notebook mit 12,1 Zoll

MobileNotebook

Dell erweitert seine Vostro-Reihe mit dem 1220 um ein 12-Zoll-Gerät, das etwa anderhalb Kilogramm wiegt und bis zu neun Stunden durchhalten soll, ohne an eine Steckdose zu müssen.

Der Einstiegspreis für das Dell Vostro 1220 liegt bei 799 Dollar. Es ist dann mit einem Celeron 900 und 2 GByte RAM ausgestattet und bringt eine Festplatte mit 160 GByte mit. Es lässt sich aber auch leistungsfähigere Hardware verbauen, bis hin zum Core 2 Duo T9950 mit 2,66 GHz, dazu 8 GByte RAM und eine mit 7200 Umdrehungen arbeitende Festplatte, die 500 GByte fasst. Dann schlägt das Notebook allerdings mit knapp 1800 Dollar zu Buche.

Bildergalerie

Auf Wunsch lässt sich das Vostro 1220 mit Blu-ray-Laufwerk statt dem üblichen DVD-Brenner bestücken. Auch ein Solid State Drive ist optional zu haben, ebenso ein WLAN-Modul, das die Standards 802.a/g/n unterstützt – das standardmäßig verbaute Modul funkt lediglich nach 802.11b/g.

Das Notebook besitzt ein 12,1-Zoll-Display mit WXGA-Auflösung (1280 x 800) und bringt einen 6-Zellen-Akku mit, der es bis zu neun Stunden mit Strom versorgen soll. Auf Wunsch kann man auch auf einen Akku mit vier Zellen umsteigen, der zwar weniger lange durchhält, dafür wiegt das Notebook dann nur noch 1,52 Kilogramm. (Daniel Dubsky)