Geostationär Preise vergleichen mit dem iPhone

Allgemein

guenstiger.de verschafft dem iPhone (fast) die preisvergleichenden Hausfrauen als neue Kundengruppe. Gut, der Online-Preisvergleich findet vor allem Elektronikhändler, doch die iPhone-Anwendung ist kostenlos und findet die günstigste Offerte in der Umgebung.

Die »geosensitive Anwendung« sucht nach günstigeren Preisen in der Umgebung – über 7000 stationäre Geschäfte in ganz Deutschland stehen laut Anbieter zur Verfügung, die Nutzer könnten auch Testberichte und Meinungen zum gesuchten Produkt abfragen. »Deutschlands erster lokaler Preisvergleich« heißt es in der Verlautbarung des Unternehmens – und dieser GPS-gepowerte Kosten-Checker kommt erst einmal auf das iPhone.

Mit nur einem Blick könne man sehen, ob sich der geplante Kauf wirklich lohne oder ein anderer Händler in der Nähe das gesuchte Modell zu einem besseren Preis anbiete, erklärt uns Guenstiger-Pressemann Christian Rudeloff. Zum Vergleich stehe übrigens auch das Preisgefüge von Online-Shops bereit – um zu prüfen, ob man sich nicht lieber doch ins Café setzt, weil das vielleicht immer noch billiger ist, als das Gerät für ein paar Euro mehr ums Eck zu kaufen.

Der Nachteil ist nur, dass die verwendete GPS-Ortung des iPhone so viel Strom schluckt – vorher zu wissen, was man kaufen will, ist also von Vorteil beim iPhone, denn bevor man sich versieht, taucht der gesuchte Shop nicht mehr auf – Batterie leer, Bildschirm schwarz.

Wer vorher weiß, was er will, sieht auf dem Screen noch enorme Preisunterschiede im lokalen Handel. »Wer hier richtig vergleicht, kann schnell mehrere hundert Euro sparen«, sagt günstiger.de-Geschäftsführer Thorsten Schnoor – und führt dazu ein Digitalkamera-Beispiel aus Hamburg an.

Der mobile Preisvergleich für iPhone und iPod Touch steht ab sofort zum kostenlosen Download im iTunes-Store bereit und funktioniert ab iPhone OS 2.2.1. Wir warten noch, bis Lebensmittel aufgenommn werden – das wäre ein Durchbruch für das iPhone in jedem Haushalt. µ

L’Inqs:
guenstiger.de
iTunes (zum Herunterladen der App)

Anklicken um die Biografie des Autors zu lesen  Anklicken um die Biografie des Autors zu verbergen