Epson: LCD-Projektor mit 1900 x 1200 Pixeln

KomponentenWorkspaceZubehör

Bei Epson gehen neue LCD-Panels in die Serienfertigung, die künftig in Highend-Projektoren zum Einsatz kommen sollen. Das Spitzenmodell schafft WUXGA-Auflösung.

Im September will Epson seine Projektor-Serie EB-Z8000 um ein Gerät erweitern, in dem ein neues Panel zum Einsatz kommt – es ist das erste mit WUXGA-Auflösung und geht gerade in die Serienproduktion. Das LCD-Panel, ein HTPS-TFT (High-Temperature Polysilicon), wird im D7-Prozess gefertigt, wodurch eine verbesserte Öffnungsrate erreicht werden soll. Das ermöglicht sehr helle Projektionen mit 500 Lumen und mehr, für einen sehr hohen Kontrast soll zudem die C2Fine-Technologie mit anorganischem Layer sorgen.

Die gleiche Technik steckt auch in einem zweiten neuen Panel, das ebenfalls ab September in Projektoren verbaut werden soll, aber nur WXGA-Auflösung (1200 x 800) liefert. (Daniel Dubsky)