Individuelles Hosting bei All-inkl.com

Für Business-Kunden bietet der Webhoster nicht mehr nur Standard-Server an, sondern stellt auch individuelle Server-Systeme zusammen.

von Daniel Dubsky 0

Bei vielen Privatnutzern ist All-inkl.com wegen der günstigen Preise beliebt, doch dem Webhoster zufolge setzen mittlerweile auch über 70 000 Geschäftskunden auf die Angebote des Unternehmens. Die betreiben zum Teil mehrere Server im Verbund, weshalb man nun einen neuen Geschäftsbereich für das Business Hosting eröffnet. Dieser soll den Kunden nach eingehender Beratung speziell auf ihre Bedürftnisse zugeschnittene Server-Systeme zusammenstellen.

Für kleinere Ansprüche gibt es weiter die vorkonfigurierten Server, denen man gerade mehr Arbeitsspeicher und mehr Webspace spendiert hat. Der kleinste Server, Kostenpunkt: 99,95 Euro im Monat, bringt nun 4 GByte RAM mit und 500 GByte Speicherplatz. In den teureren Servern sind es dann bis zu 16 GByte RAM und 1000 GByte Speicherplatz. (Daniel Dubsky)

ITespresso für mobile Geräte
Android-App Google Currents App for iOS

Möchten nicht auch Sie wissen, wie zufrieden andere Anwender mit der Nutzung ihrer CRM-Anwendung imSaaS-Modell sind, warum sie sich dagegen entschieden haben oder sich gar nicht damit beschäftigen wollen? Diesen und anderen Fragen geht Hassan Hosseini von The-Industry-Analyst.com in Kooperation mit dem Herausgeber von silicon.de in der aktuellen Umfrage zur CRM Nutzung als "Software as a Service" in Deutschland nach.

Jetzt teilnehmen!

Letzter Kommentar




0 Antworten zu Individuelles Hosting bei All-inkl.com

Hinterlasse eine Antwort

  • Erforderliche Felder sind markiert *,
    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>