Microsoft: Beta des neuen Virenscanners kommt nächste Woche

SicherheitSicherheitsmanagementSoftwareVirus

Der Software-Riese will eine erste Beta seines neuen Virenscanners veröffentlichen, dies aber nur in einigen Ländern – Deutschland ist nicht dabei.

Das unter dem Codename Morro entwickelte Tool erhält den Namen Microsoft Security Essentials und soll als Beta ab dem 23. Juni zunächst in den USA, Israel und Brasilien zu haben sein. Das fertige Produkt wird es dann aber auch im Rest der Welt geben – voraussichtlich noch dieses Jahr und kostenlos.

Das Programm, ein reiner Virenscanner ohne Zusatztools für Backups oder Verschlüsselung, soll Windows Live One Care ablösen, das Microsoft Ende Juni einstellt. (Daniel Dubsky)