Podcast: E-Books statt Schulbücher

Software

In Kalifornien sollen Schulbücher demnächst durch digitale Medien ersetzt werden. IT-Journalist Rudi Kulzer bezweifelt, dass das mehr als ein Showgag ist.

Kaliforniens Gouverneur Arnold Schwarzenegger ist bekannt dafür, schnell und pragmatisch zu handeln. Fähigkeiten, die im hoch verschuldeten US-Bundesstaat bitter nötig sind. Nun will er Schulbücher in Zukunft nur noch in Form digitaler Medien ausgeben lassen.

IT-Journalist Rudi Kulzer spekuliert über den Sinn der Maßnahme.

»Auf welchen Geräten sollen die Schüler die digitalen Medien abspielen?« IT-Journalist Rudi Kulzer


Podcast jetzt anhören

Zum Herunterladen Rechtsklick und Ziel speichern unter …