Zeitgesteuerter Mail-Versand mit The Bat

SoftwareZusammenarbeit

Die neue Version des Mail-Clients kann Nchrichten zu vordefinierten Zeiten verschicken. So kann man beispielsweise Geburtstagsgrüße und Newsletter vorbereiten.

RitLabs hat seinen Mail-Client The Bat in Version 4.2 veröffentlicht. Nutzer von The Bat 4.0 und 4.1 können kostenlos upgraden, während Nutzer von Version 1 bis 3 beim Umstieg 30 Prozent Nachlass auf den Preis von 38,08 Euro (Professional Edition) beziehungsweise 29,75 Euro (Home Edition) erhalten.

Wichtigste neue Funktion ist der zeitverzögerte Versand von Mails. Dabei kann der Nutzer für bestimmte Postfächer, Ordner oder Empfänger festlegen, dass die Nachrichten zu einem fixen Zeitpunkt verschickt werden oder erst nach einer vorgebenen Verzögerung. Erstes ist beispielsweise praktisch, um Geburtstagsmails oder Newsletter vorzubereiten, letzteres dagegen eher wenn man sich den Inhalt kritischer Mails lieber noch einmal durch den Kopf gehen lassen will. (Daniel Dubsky)