Windows 7 kommt am 22. Oktober

Software

Microsoft hat einen Termin für Windows 7 genannt: das neue Betriebssystem soll ab dem 22. Oktober in den Läden stehen.

Bislang war nur bekannt, das Microsoft Windows 7 rechtzeitig zum Weihnachtsgeschäft fertig haben wollte und dass große PC-Hersteller damit rechneten, erste Rechner mit dem neuen Betriebssystem ab Oktober 2009 zu verkaufen. Nun nennt Microsofts Brandon LeBlanc im Windows-Blog einen offiziellen Termin für die allgemeine Verfügbarkeit von Windows 7 – es soll ab dem 22. Oktober zu haben sein.

LeBlanc zufolge soll in Kürze auch das Windows 7 Upgrade Option Program starten. Damit können Käufer eines Vista-Rechners auf Windows 7 umsteigen, sobald das neue Betriebssystem verfügbar ist. Details dazu will man später nachreichen. (Daniel Dubsky)