Google Mail übersetzt E-Mails

SoftwareZusammenarbeit

Google macht einen weiteren Schritt in Richtung Universalübersetzer, den Sci-Fi-Fans aus Star Trek kennen: Wer den E-Mail-Dienst des Suchmaschinenanbieters nutzt, kann sich nun fremdsprachige Nachrichten mit einem Klick übersetzen lassen.

Der Anbieter integriert seinen Dienst Google Translate damit in seinen Mail-Service und verspricht, eine Originalnachrichten in 40 Sprachen übersetzen zu lassen. Wer das Feature nutzen will, muss es in Google Mail über den Link “Einstellungen” und den Reiter “Labs” aktivieren. Im Reiter “Allgemein” wählt der User die Sprach aus, in die standardmäßig übersetzt werden soll. In der entsprechenden Mail genügt dann ein Klick auf “Nachricht übersetzen”.

Im Februar hatte Google seinen Übersetzungsdienst mit Türkisch, Thai, Ungarisch, Albanisch, Estnisch, Maltesisch und Galizisch auf insgesamt 41 Sprachen ausgebaut. (Christian Lanzerath)