LaCie Rugged hat nun XL-Format

Data & StorageStorage

Die externe Festplatte mit dem auffälligen Gehäuse ist größer geworden – im wahrsten Sinne des Wortes, denn im Inneren steckt nun eine 3,5-Zoll-Festplatte mit 1 TByte.

Bislang bestand die Rugged-Reihe von LaCie aus 2,5-Zoll-Laufwerken, die maximal 500 GByte fassten. Nun kommt mit der Rugged XL eine Festplatte hinzu, die 1 TByte speichert. Allerdings ist der Zugewinn an Speicherplatz mit einem größeren Formfaktor erkauft, denn im Inneren arbeitet ein Laufwerk mit 3,5 Zoll. Dafür gibt es aber neben der USB-Schnittstelle noch einen eSATA-Port für schnellere Datentransfers.

Bildergalerie

Die LaCie RuggedXL besitzt das von den anderen Modellen bekannte Aluminiumgehäuse mit dem markanten, orangefarbenen Gummischutz. Sie kostet 169 Euro und ist ab sofort zu haben. (Daniel Dubsky)