Mauszeiger unter Windows XP beim Schreiben ausblenden
Über Zeigeroptionen Anzeige der Maus verändern

Office-AnwendungenSoftware

Wer viel schreibt, der kennt das sicherlich, wenn der Mauszeiger immer störend an den Stellen ist, wo man gerade am Schreiben ist. Mit einem kleinen Trick kann man den Mauszeiger während des Schreibens unsichtbar machen.

Einfach über das Startmenü die Systemsteuerung öffnen und Doppelklick auf den Maus-Icon. Jetzt  im neu geöffneten Fenster in der Menüführung “Zeigeroptionen” auswählen und entsprechende Funktion anklicken. Mit “OK” das ganze bestätigen und Fenster schließen.