Neues Computex-Motto als Krisen-Antwort

Allgemein

Der Vize der Taipei Computer Association hat den Slogan der lokalen WiMAX-Messe übernommen und auf die ganze Hardware-Branche angepasst. Mit »Bewegt Euch!« scheint er die IT-Branche anfeuern zu wollen.

Die Computex, die Anfang Juni stattfindet, ist derzeit noch die einzige IT-Messe mit deutlichen Zuwächsen. Die Organisationen TCA (Taipei Computer Association) und TAITRA (Taiwan Trade Organization) veranstalten sie als gemeinsames Werk von Industrie und Staat. Auf dem erneuten Pre-Computex-Gipfel diese Woche nahm Chang Li, »Vizegeneralsekretär« der TCA, den Slogan der gleichzeitig stattfindenden WiMAX-Messe an sich und wandelte ihn um.

Die Insel-Chinesen mit dem westlichen Industrie-Antlitz (also die Taiwaner) versammeln auf ihrer Messe den Großteil der weltweit aktiven PC-Hersteller und ihrer Zulieferer. Zeitgleich zur Computex findet auch die »WiMAX on the move« statt – Taiwans Hauptstadt Taipei will in diesem Moment auch das neue Highspeed-Drahtlos-Netz durchstarten. In den lokalen U-Bahnen kann übrigens bereits mit Hochgeschwindigkeit drahtlos gesurft werden.

Die Buchstaben M.O.V.E. stehen bei der WiMAX-Veranstaltung für Mobility, Open, Vitality und Eco-friendly. Chang Li, Stellvertreter der TCA-Chefs, fand das Wort “Move” auch passend für die stillstehende IT-Branche und ruft daher die Rechnerlieferanten zur Bewegung auf: “Move” ist jetzt auch offizieller Slogan der Computex. Hier stehen die Buchstaben eher für die Entwicklungstrends der Hardware-Messe: Mobility, Overall Computing, Variety Display und Embedded Technology.

Li’s Chef J.T. Wang fand’s gut, unterzeichnete und ließ gestern den neuen Slogan in die Welt ausposaunen. Wang, der von den Effekten der Finanzkrise als Tsunami-Welle spricht, die fast jede Branche auf der ganzen Welt in die Knie zwinge, erzählt: »Wer sich nicht bewegt, wird weggespült«. Deshalb fand er wohl die Idee seines Vize so erbauend. µ

Anklicken um die Biografie des Autors zu lesen  Anklicken um die Biografie des Autors zu verbergen