Porno-Dialer für Smartphones

MobileSicherheitSicherheitsmanagementSmartphone

Auf dem PC sind Dialer, die teure Verbindungen ins Internet aufbauen, kaum noch zu finden. Dafür haben die Sicherheitsexperten von Kaspersky nun eines der fiesen Einwahlprogramme auf Smartphones entdeckt.

Der Dialer läuft auf Smartphones mit Symbian S60 2nd Edition und verspricht dem Nutzer pornografische Inhalte. Die bezieht das Tool über teure Premium-Nummern, weist darauf aber auch in den Lizenzbestimmungen hin. Dennoch droht mit der Telefonrechnung eine böse Überraschung, denn – wie Kaspersky richtig bemerkt – die meisten Nutzer lesen Lizenzbestimmungen nicht richtig und wissen eigentlich gar nicht, was das Programm wirklich tut.

Die Sicherheitstools von Kaspersky erkennen den Dialer als Pornidal.A – auch wenn er, worauf die Sicherheitsexperten hinweisen, nicht unbedingt etwas verbotenes tut. Schließlich wird in den Lizenzbestimmungen auf die Premium-Rufnummern hingewiesen. (Daniel Dubsky)