Sprechblasen unter Windows Vista deaktivieren
Über das Ausführfenster Änderungen vornehmen

Office-AnwendungenSoftware

Windows Vista informiert einen mit zahlreichen Hinweisen und Tipps in Form von  Sprechblasen über der Taskleiste. Wer das als störend empfindet, der kann diese in wenigen Schritten abschalten.

Einfach  “Windows” und die “R”-Taste drücken um das Ausführfenster zu öffnen. Jetzt im Eingabefeld den Befehl “gpedit” eintippen und auf “OK” klicken. Daraufhin öffnet sich der Registrierungs-Editor. Nun durch die Registerkarte weiter durchklicken: Benutzerkonfiguration\Administrative Vorlagen\Stratmenü und Taskleiste. Im rechten Bereich des Fensters den Eintrag “Alle Sprechblasenbenachrichtigungen deaktivieren” mit einem Doppelklick öffnen. Anschließend den Radiobutton im Eigenschaftsfenster von “Alle Sprechblasenbenachrichtigungen deaktivieren” auf “Aktiviert” einstellen. Mit “OK” das ganze bestätigen.