Microsoft zeigt Teaservideo zu Marketplace for Mobile

Allgemein

Nein, das ist keinesfalls wie Apples AppStore… wirklich!

Es wird erwartet, dass Windows Marketplace for Mobile gleichzeitig mit Windows Mobile 6.5 gestartet wird. Aber nennt das Ganze bitte nicht AppStore – das bringt die Borgs zum Kochen!

Die Marketing-Puppen bei Microsoft haben jetzt ein Promotion-Preview für den Shop produziert.

Ganz ehrlich: Wenn man mal den Apple-Shop gesehen hat, findet man bei MS nichts Neues oder Überraschendes. Außer einer (weniger eleganten) Benutzeroberfläche.  Durch die Anwendungen scrollt man per rollbarer Liste, Nutzer-Reviews findet man im 5-Sterne-Punktsystem und Käufe werden per Kreditkarte (die über den User-Account mit dem Shop verbunden ist) getätigt. Die Software lädt man dann herunter und sie wird automatisch auf PC odr Mobilgerät installiert.

Nichts Neues im Westen? Doch, erstens ist der kostenpflichtige Download bei MS fairer zu den Anbietern als der bei Apple und zweitens bedient man den Anwender mit einer großzügigen Rückgabegarantie: Wenn der User nicht glücklich mit der gekauften Software ist, soll dem Video zufolge der volle Preis zurückerstattet werden.

Heißt das nun, dass Microsoft schon mit einer Menge von Beschwerden über schlechte Produkte rechnet? Oder wollen die Borgs nur einen besseren Kundenservice als Apple suggerieren? (Stewart Meagher/Manfred Kohlen)

http://www.theinquirer.net/img/12061/windows-preview.jpg

Blog I Started Something

Anklicken um die Biografie des Autors zu lesen  Anklicken um die Biografie des Autors zu verbergen