Shopsystem Magento wird schneller

E-CommerceMarketingNetzwerke

Eine neue Struktur von Kategorien und Produkten soll dem Webshop-System Performance-Verbesserungen bis zu 40 Prozent bescheren.

Mit Version 1.3.0 wurden in Magento unzählige Bugs gefixt und kleinere Veränderungen vorgenommen – die Details finden sich in den Release Notes. Man verbessert die Webservice-Unterstützung und rüstet einen Datei-Upload für Kunden nach. Zudem gibt es ein neues Features namens Flat Catalog, mit dem sich Kategorien und Produkte neu strukturieren lassen, um die Performance zu verbessern. Der Hersteller empfiehlt Flat Categories für alle Magento-Installationen, die Flat Products dagegen nur für Shops mit mehr als 1000 Artikeln. (Daniel Dubsky)