Acer: Netbook mit Atom N280

MobileNotebook

Das Aspire One D150 ist nun zu haben. Das 10-Zoll-Netbook ist mit einem Intel Atom N280 ausgestattet.

Das von Acer auf der Cebit vorgestellte Aspire One D150 ist nun zu haben. Mit 379 Euro ist es etwas billiger als ursprünglich angekündigt. Im Inneren arbeitet wie im ebenfalls neuen Eee PC 1000HE ein Atom N280, der leistungsfähiger und stromsparender ist als der im Vorgängermodell verbaute N270.

Bildergalerie

Die sonstige Ausstattung des D150 entspricht dem üblichen bei Netbooks: Display mit 10,1 Zoll und LED-Backlight, 1 GByte RAM und Festplatte mit 160 GByte. Das Netbook wiegt 1,33 Kilogramm und ist im WLAN via 802.11b/g unterwegs. Es hält im Akku-Betrieb sechs Stunden durch und ist in blau, weiß, schwarz und rot zu haben. (Daniel Dubsky)