Multi-Upload und besserer Workflow für eZ Publish 4.1

Allgemein

Das Open-Source-CMS eZ Publish liegt in einer neuen Version vor, die unter anderem die Performance verbessern und die Arbeit mit dem CMS durch verschiedenen neue Funktionen erleichtern soll.

Mit Version 4.1 hat man bei eZ Publish das Caching-System überarbeitet, was vor allem hochfrequentierten Websites helfen soll. Zudem führt man Objects States ein, die den Status eines Artikels kennzeichnen und so dabei helfen sollen, unterschiedliche Workflows abzubilden. Dazu kommen einige neue Komponenten und ein verbesserter WebDAV-Handler.

Den Online-Editor von eZ Publish hebt man auf den Versionsstand 5.0; er soll leichter zu bedienen sein und sich besser an Accessibility-Standards halten. Es gibt eine neue Erweiterung für Multi-Uploads, so dass sich mehrere Dateien in einem Rutsch hochladen lassen. Und eine weitere neue Erweiterung erlaubt es, Passwörter von Usern auslaufen zu lassen, um einen regelmäßigen Passwort-Wechsel zu erzwingen. (Daniel Dubsky)