Nächster Firefox verspätet sich

BrowserWorkspace

Eigentlich sollte Firefox 3.1 schon Anfang 2009 veröffentlicht werden, doch bis der neue Browser kommt, werden wohl noch einige Monate vergehen.

Kurz nach der Veröffentlichung der Beta 3 von Firefox 3.1 (alias Firefox 3.5) erklärte Mike Beltzner, Mozillas Entwicklungschef für den Browser, es sei noch eine weitere Beta geplant. Dann sollen noch ein paar Release Candidates folgen, bevor die nächste Firefox-Version fertiggestellt wird. Man werde Software weiterhin erst dann ausliefern, wenn sie fertig sei.

Wann das sein wird, sagte Beltzner nicht, doch Cnet zufolge twitterte Mozillas Chris Blizzard am Freitag, es werde wahrscheinlich noch zwei bis drei Monate dauern. (Daniel Dubsky)