Windows 7 hat schon 0,2 Prozent Marktanteil

BetriebssystemWorkspace

Das Interesse an Microsofts neuem Betriebssystem ist recht groß. Obwohl erst eine Beta zu haben ist, kommt es schon auf einen Marktanteil von etwa 0,2 Prozent.

Wie aus den Zahlen von Net Applications hervorgeht, liegt der Marktanteil von Windows 7 an den Wochenenden höher als unter der Woche, was darauf hindeutet, dass vor allem Privatanwender das neue Betriebssystem ausprobieren. Den Spitzenwert erreichte 7 am vergangenen Wochenende mit 0,23 Prozent. Das hört sich nach nicht viel an, doch zum Vergleich: Linux kommt auf 0,88 Prozent, das auf unzähligen Smartphones zu findende Symbian nur auf 0,04 Prozent und das schon mehrere Millionen Mal verkaufte iPhone auf 0,48 Prozent. (Daniel Dubsky)