eWEEK startet in England

Data & StorageKarriereNetzwerkeSicherheitStorage

Nach Deutschland, Frankreich, Italien und Spanien startet eWEEK europe jetzt auch in England. Das Konzept ändert sich aber nicht: Hochwertige Informationen für IT-Manager und Geschäftsführer.

Wenn Sie regelmäßig eWEEK lesen, dann kennen Sie vielleicht auch die Seiten unserer Partnerredaktionen in Spanien, Frankreich und Italien. Oder die von eWEEK.com in den USA. Ab heute kommt noch eine weitere Seite hinzu: eWEEK europe UK, das IT-Informationsportal unserer britischen Kollegen.

Ganz ähnlich wie die deutsche eWEEK europe konzentriert sich auch die englischsprachige eWEEK europe UK auf die Kernthemen, die IT-Professionals und Topmanager in Unternehmen interessieren:
– IT-Projekte effizient aufsetzen und dabei ROI im Blick behalten
– Effizienter Einsatz von Computerequipment, um Energiekosten zu sparen
– Flexibler und zielgerichteter Einsatz der IT-Hardware, um die Geschäftsziele zu erreichen

Trendthemen wie Mobility, Wireless, Security, Storage
Natürlich werden die britischen eWEEK-Kollegen auch regelmäßig über die großen Trend-Themen wie Mobility, Wireless, Security und Storage berichten. Auch aktuelle News und Features aus allen Themenbereichen stehen auf dem Programm.

Dominique Busso, Gründer und CEO von eWEEK europe erklärt die Grundidee hinter den eWEEK-Themen: „Nachhaltigkeit ist nicht nur ein Thema für den IT-Administrator, sondern sollte auf jedermanns Agenda stehen“.
(Mehmet Toprak)

Weblink
eWEEK europe, UK