CeBIT: Miniatur-PC von MSI

KomponentenWorkspace

Auf der Messe präsentiert das taiwanesische Unternehmen eine neue Version seiner Wind Box. Das Gerät spielt jetzt sogar Blu-rays ab und hat deutlich mehr Power.

Wind Box DE200 nennt sich die neue Version der Box. Der kleine Wohnzimmer-PC wird mit einem eingebauten Blu-ray-Laufwerk und einem Celeron-M 550 Prozessor ausgeliefert. Der CPU hat einen Takt von 2,0 GHz und soll deutlich schneller als der Atom sein. Für ausreichende Grafikleistung sorgt eine Geforce 9400M. Seine Daten speichert der Rechner auf einer 160 GByte-Festplatte. Neben zwei GByte DDR2-Ram hat MSI in die Box DE200 auch einen Empfänger für WLAN 802.11n gepackt, sowie einen DVI- und HDMI-Ausgang.

Bildergalerie

Beim Betriebssystem setzt das Unternehmen auf Windows Vista Home Premium. Zu Preisen und Verfügbarkeit ist derzeit noch nichts bekannt. (Maxim Roubintchik)