Asus plant extra-flachen Eee PC

MobileNotebook

Im April soll die Eee-Reihe um ein besonders flaches Netbook erweitert werden, das über eine bessere Hardware-Ausstattung verfügen soll als die bisherigen Geräte.

 

Der Eee PC Shell soll das neue Highend-Gerät der Eee-Serie werden. Wie die Digitimes unter Berufung auf die chinesische Commercial Times vermeldet, wird das neue Netbook noch kompakter als das bisherige Spitzenmodell S101.

Bildergalerie: Eee PC S101

Der Shell soll zudem einen leistungsfähigeren Akku und eine bessere Hardware-Ausstattung erhalten. Der Preis für das 10,1-Zoll-Gerät soll bei umgerechnet 486 bis 571 Dollar liegen. (Daniel Dubsky)