Suchanfragen werden länger

E-CommerceMarketing

Die Suchmaschinenoptimierung von Webseiten wird immer schwieriger, da die Internet-Nutzer verstärkt auf Suchen mit mehreren Wörtern setzen.

Zwar sind Websuchen mit einem, zwei oder drei Begriffen noch immer die am häufigsten durchgeführten, doch ihre Zahl nimmt kontinuierlich ab. Im Gegenzug verzeichnen bei Google & Co. Anfragen mit mehr Begriffen ein deutliches Wachstum. Das geht aus Zahlen der Internet-Statistiker von Hitwise hervor.

Länge Januar 2008 Dezember 2008 Januar 2009 Veränderung Januar 2008 bis Januar 2009
1 Wort 20,96 Prozent 20,70 Prozent 20,29 Prozent minus 3 Prozent
2 Worte 24,91 Prozent 24,13 Prozent 23,65 Prozent minus 5 Prozent
3 Worte 22,03 Prozent 21,94 Prozent 21,92 Prozent 0 Prozent
4 Worte 14,54 Prozent 14,67 Prozent 14,89 Prozent plus 2 Prozent
5 Worte 8,20 Prozent 8,37 Prozent 8,68 Prozent plus 6 Prozent
6 Worte 4,32 Prozent 4,47 Prozent 4,65 Prozent plus 8 Prozent
7 Worte 2,23 Prozent 2,40 Prozent 2,49 Prozent plus 12 Prozent
8 und mehr Worte 2,81 Prozent 3,31 Prozent 3,43 Prozent plus 22 Prozent

(Daniel Dubsky)