Mit Windows XP Festplatte auf Fehler überprüfen
Befehl eingeben um verstecktes Programm zu starten

Office-AnwendungenSoftware

WIndows XP verfügt über ein integriertes und gut verstecktes Analyseprogramm. Unter Windows 98 und 2000 war dies als Scandisk bekannt. Um über Windows XP das Programm zu starten muss ein spezieller Befehl eingegeben werden.

Dazu geht man über das Start Menü in “Auswählen”. Dann den Befehl “chkdsk” eingeben und mit “OK” bestätigen. Jetzt startet WIndows XP das Analyseprogramm und durchsucht die Festplatte.

Autor: michaela
Anklicken um die Biografie des Autors zu lesen  Anklicken um die Biografie des Autors zu verbergen