Neuer Web Application Server von Zend

DeveloperIT-ProjekteSoftware

Zend hat einen neuen Anwendungsserver für professionelle PHP-Applikationen entwickelt, dessen Beta bereits ausprobiert werden kann. Das fertige Produkt soll dann als kostenlose Community Edition und als kostenpflichtiger Server mit Support zu haben sein.

Mit dem Zend Server will Zend eine leistungsfähige Umgebung für PHP-Anwendungen bieten, die das Zend Framework mitbringt und verschiedene Komponenten für die Leistungsoptimierung, Anwendungsüberwachung und Diagnose von Anwendungsproblemen, darunter auch den Zend Optimizer. Der Zend Server bietet out-of-the-box umfassende Datenbankkonnektivität und auch einen Java Konnektor; zudem bringt er unter Windows den Apache Webserver und MySQL mit, die unter Linux üblicherweise schon an Bord sind.

Die Beta des Zend Servers kann kostenlos heruntergeladen werden. Das fertige Produkt soll es dann in zwei Versionen geben: einer kostenlosen Community Edition und einer kostenpflichtigen Variante mit zusätzlichen Diagnose- und Monitoring-Funktionen, Page Caching und natürlich Support-Leistungen. (Daniel Dubsky)