Hyundai: Flachbildschirm mit 22 Zoll und integriertem DVB-T

KomponentenWorkspaceZubehör

Hyundai erweitert seine W-Serie um ein Gerät mit 22 Zoll, das einen Tuner für analoges und digitals Fernsehen an Bord hat. Kostenpunkt: 309 Euro.

Im W220T verbaut Hyundai ein TN-Panel, das 1680 x 1050 Pixel auflöst und eine Reaktionszeit von 5 Millisekunden bietet. Der Monitor liefert einen dynamischen Kontrast von 1000:1 und eine Helligkeit von 300 Candela. Der Blickwinkel beträgt 160 Grad horizontal und vertikal.

Bildergalerie

Der W220T bringt neben VGA- und HDMI-Eingang auch einen Scart-Anschluss mit, so dass sich beispielsweise der heimische Videorekorder an das Gerät anschließen lässt. Mit dem integriertem Hybrid-Tuner taugt es gar als vollständiger, wenn auch kleinformatiger Ersatz für den Fernseher. (Daniel Dubsky)