Emtec Movie Cube S120: Media Player mit Festplatte und HDMI

KomponentenWorkspace

Der neue Movie Cube aus dem Hause Emtec bringt Filme, Fotos und Musik auf den Fernseher. Das Gerät hat eine Festplatte an Bord, kann sich aber auch im Heimnetzwerk bedienen.

Emtec bringt mit dem Movie Cube S120 einen Media Player fürs Wohnzimmer auf den Markt, der sich via HDMI, Component und Composite Video an den Fernseher anschließen lässt und bis zu 1 TByte Daten fasst. Das Gerät kommt mit den üblichen Audio- und Videoformaten zurecht, darunter auch MP3 und Ogg Vorbis sowie XviD. Fotos, Videos und Musik müssen sich aber nicht auf der Festplatte befinden, denn dank LAN-Schnittstelle integriert sich der Würfel auch ins Heimnetzwerk und kann sich bei Rechnern und Netzwerkspeichern bedienen. Zudem lassen sich Kameras, MP3-Player und externe Speicher via USB anschließen.

Bildergalerie

Der S120 spielt HD-Inhalte bis 720p/1080i und kann SD-Videos auf 720p hochskalieren. Über ein separat erhältliches WiFi-Dongle lässt sich der Movie Cube fit fürs Funknetzwerk machen.

Das Spitzenmodell mit 1 TByte Speicher kostet 319 Euro, die kleinere Variante mit 500 GByte gibt es für 239 Euro. (Daniel Dubsky)