Salesforce veröffentlicht CRM Spring ’09

CRMIT-ManagementIT-ProjekteKarriereMarketing

Der Frühling hat laut Kalender noch nicht begonnen, aber der Spezialist für Customer Relationship Management (CRM) läutet ihn mit einem neuen Produkt ein.

Drei neue Content-Funktionen und der ‘Opportunity Genius’, welcher jene Verkäufer verknüpft, die gerade an sehr ähnlichen Deals arbeiten, sollen Doppelarbeit vermeiden helfen und möglichst die Zahl der Geschäftsabschlüsse steigern. Auch habe man leichter Zugriff auf die existierenden Präsentationen in der Firma, um dadurch schneller frisches Marketingmaterial zu erzeugen.

CRM Spring ’09 erlaubt den Firmenrepräsentanten, Demopakete und Präsentationen ins Internet zu stellen und den Kunden passende Link-Adressen zu schicken. Das spare enorm viel Datenverkehr gegenüber traditioneller Newsletter oder .pps-Dateien. Das System werte die Hyperlinks aus und zeige dem Verkäufer wiederum, welches Material von welcher Kundenklientel angeschaut wurde – und wie intensiv.
(Ralf Müller)

CRM, mit viel Zucker